Workshops

Teilnehmerfeedback:
„Der Workshop mit Jens waren für mich eine Offenbarung!
Er hat teilweise ganz andere Ansätze, die erstmal ungewöhnlich sind, sich im Nachhinein aber als absolut schlüssig erweisen.
Wir hatten neben sehr viel Spaß auch enorm viel gelernt. Vielen Dank dafür!“

Caro D. aus Ravensburg.

„Ich hab garnicht gemerkt, das wir schon anfangen zu spielen! Ein Riesenspaß!“

Christian W. aus Berlin

Workshops:
Ich gebe verschiedene Arten von Workshops und Trainings für Anfänger und Fortgeschrittene Bühnenkünstler. Der Fokus liegt hierbei auf Improvisation und Comedy.

Nächste Termine:

Neue Ideen gefällig?

Teams tun sich oftmals schwer damit neue Ideen zu generieren. Die Challenge: Vorhandene Ideen bewerten und schließlich eine gemeinsame Entscheidung darüber zu treffen, welche Idee es in die Umsetzung schafft. Dabei gibt es elementare Bestandteile für erfolgreiche Teamarbeit: Die Begeisterungsfähigkeit für Ideen des Gegenübers, die gemeinsame Weiterentwicklung von Denkansätzen sowie eine offene Grundhaltung für Zusammenarbeit – Grundhaltungen, welche im Rahmen des „New Work“ der heutigen Zeit unabdingbar geworden sind.

 

Dieser Workshop beschäftigt sich eingehend mit der Generierung, Bewertung und Umsetzung von neuen Ideen in Teams. Auf Grundlage von Kreativitätstechniken sowie praktischen Ansätzen aus verschiedenen künstlerischen Bereichen, wie bspw. den Bereichen der Improvisation, des Schauspiels sowie des kreativen Schreibens, erlernen die Teilnehmer nützliche Tools der kreativen Teamarbeit kennen. Ob Führungskraft oder Azubi, ob Konzern oder Verein, ob beruflich oder privat – der Workshop richtet sich an alle, die erfolgreich in Teams agieren wollen und müssen. Neben Grundlagen und Methodenwissen werden praxisnahe Beispiele Anwendungsbereiche im Alltag aufzeigen.

Für die Teilnehmer gilt: Keine Erfahrung notwendig, Mut und Begeisterung erwünscht.

Der Workshop wird geleitet von Jens Wienand, Impro-Comedian und Organisator der Veranstaltungen des Kleinkunstimperiums. Neben seiner Tätigkeit als Trainer für Improvisation steht der Schauspieler und Comedian selbst bereits seit mehr als 10 Jahren auf der Bühne. Seine Ausbildung in der Kunst der Improvisation absolvierte er unter anderem am iO Theater in Chicago.

Termin: 26. Januar 2019
10:00 – 17:00 Uhr
Comedy Room, Mannheim
Anmeldung hier


Weitere Themen:

Anbei eine kleine Auswahl von weiteren Workshop-Formaten, die ich in der Vergangenheit entwickelt und durchgeführt habe:

Langform Improvisation – Chicago Style

Langform ist kein Format, sonder eine Einstellung. Wir widmen uns vor allem Teamplay, der Zwei-Personen-Szene und Non-Narrativen Erzählstrukturen. Wir beschäftigen uns auch mit dem „Harold“ – um uns später von der Struktur wieder zu lösen.
Für Anfänger und erfahrene Spieler mit Lust auf frische Ideen.


Kreativitätstechniken – Ein Wirk-Shop

Kein scheiss Konflikt

Erfahrene Improvisationstheater spieler wissen: Kaum eine Geschichte ohne Konflikt.
Um so spannender wird es, wenn man sich mit der Gemeinsamkeit seines Bühnepartners beschäftigt.
Statt den Konflikt in der Szene zu provozieren suchen wir zusammen das Menschliche und die springen gemeinsam in das gleiche Boot.


 

„Mir fällt nichts ein!“ „Ich hab keine gute Idee.“ „Der Kaffee ist leer…- so wie ich!“
Wer diese Sätze zur Genüge kennt, dem fehlt es vielleicht an garnichts, sondern vielleicht hat man auch zu viel dabei. Kreativität ist keine Mangelware – den wir sind an Stellen kreativ, an denen wir es oftmals garnicht wissen! An diesem Tag stellen wir alles in das Zeichen der Ideenlosigkeit, um uns mit Techniken aus Improvisationstheater, Musik, Comedy-Writing und Slam Poetry zu beschäftigen: Den hier wird aus Kreativität auch Produktivität. Die Techniken helfen – und das nicht nur in der Kunst, sondern auch im Berufalltag.

Wir gehen gemeinsam Projekte an, die wir uns vorher noch nie getraut haben anzugehen.
Wir lassen uns Inspririeren.
Keine Erfahrung in den angesprochenen Segmenten erforderlich, Menschen mit Lust auf Ideen willkommen!

So wird der Workshop zum Wirk-Shop!


Teambuilding

Improvisationstheater ist die Paradedisziplin guter Zusammenarbeit! die Techniken, die abendfüllende Shows ohne Drehbuch oder Text ermöglichen helfen auch Mitarbeitern und Führungskräften auf verschiedenen Ebenen besser mit einander zu interagieren.


Bei Interesse an Workshops, Einzel-Coachings oder Teambuilding-Seminaren freue ich mich über Kontaktaufnahmen via
mail@jenswienand.de